Home Hide

Datenbank wiederherstellen

Stellar bietet weltweit schnelle, effiziente und professionelle Lösungen für Datenbank-Reparatur und Datenbank-Rettung.

Heutzutage benutzt jede Organisation Datenbanken, um ihre wertvollen Daten systematisch zu verwalten. Mit vielen kritischen finanziellen und anderen Geschäftsinformationen des Unternehmens in der Datenbank kann jedes Problem an dieser Datenbank zu einem herben Rückschlag in Bezug auf Zeit, Geld und Mühe bedeuten.

Die Datenbank-Rettungsexperten bei Stellar haben die umfassendsten Möglichkeiten, um Datenbanken wiederherzustellen, deren Daten infolge von Datenverlust-Situationen unauffindbar oder korrupt sind – sei es wegen versehentlicher Löschung, Unzugänglichkeit der Daten, Korruption des Dateisystems oder Hardware-Fehlfunktionen.

Wenn man die Wichtigkeit von Datenbanken in Organisationen betrachtet, ist es gut zu wissen, dass Stellar schnell und effizient verschiedenste Datenbanken wiederherstellen kann, wie z.B. MY SQL, MS SQL, Oracle, DB2, MS Access, dBase, Visual FoxPro, QuickBooks etc.

Mit eigenen Forschungs- und Entwicklerteams besitzen die Datenrettungsexperten bei Stellar das nötige umfassende Wissen über die internen Speicherungsstrukturen verschiedener Datenbanken, das unseren Entwicklern hilft, innovative Werkzeuge und Techniken für erfolgreiche Datenrettung und die Wiederherstellung von Datenobjekten mit intakter Integration zu entwickeln.

Dank jahrelanger Erfahrung im Bereich Datenrettung und eigenen Forschungs- und Entwicklungs-Teams haben die Stellar-Ingenieure genau die verschiedenste Szenarien von Datenverlusten bei Datenbanken analysiert, um effiziente Datenbank-Rettungswerkzeuge und Techniken für die erfolgreiche Rettung von verschiedensten Datenbank-Typen und den damit verbundenen Datenbank-Objekten unter Beibehaltung der intakten Integrität zu entwickeln.

Datenbank-Rettung:

Die erfahrenen Datenrettungsexperten bei Stellar könen Ihre Daten von nahezu jeder Datenverlust-Situation retten und wiederherstellen.

Einige der häufigen Gründe, die hinter der Unzugänglichkeit von Datenbanken und Datenbank-Objekten stecken, können z.B. folgende sein:

  • Versehentliche Löschung der kompletten Datenbank-Komponenten oder sogar der ganzen Datenbank.
  • Korruption im Dateisystem oder ein nicht aufrufbares Volume
  • RAID-Versagen oder physikalischer Festplatten-Schaden

Mit seinen innovativen Datenbank-Rettungstechniken, Experten und Ingenieuren, modernsten CLASS-100-Reinraumlabor-Strukturen ist Stellar in der Lage, Ihre kompletten Datenbanken und Datenbank-Komponenten von jeder Art von Server mit jedem möglichen installierten Dateinsystems/Betriebssystem wiederherzustellen.

Kostenlose Beratung. Rufen Sie uns an:
043 508 02 82 Festnetztarif

Die Datenrettungs-Möglichkeiten von Stellar umfassen

  • Microsoft SQL Server
  • MySQL
  • Oracle
  • Visual FoxPro
  • dBase
  • Sybase
  • Microsoft SharePoint
  • Microsoft Exchange Server
  • Microsoft Access
  • QuickBooks
  • Interbase
  • Paradox

Alle Datenbank-Objekt

  • Datenbanktabellen
  • Berichte
  • Formulare
  • Gespeicherte Prozeduren
  • Schemas
  • Container
  • Cluster tabellen
  • Indizes
  • Rollen
  • Synonyme
  • Trigger
  • Beschränkungen

Betriebssysteme/ Dateisysteme

Windows: NTFS, NTFS5, FAT12, FAT16, FAT32, VFAT
Macintosh: HFS, HFS+, HFSX and HFS Wrapper
LINUX: Ext4, Ext3, Ext2, ReiserFS
UNIX: UFS, JFS, EAFS, HTFS, and VxFS
Novell: NSS, NWFS

Datenbank-Reparatur:

Datenbank-Korruption ist eine weitverbreitete und fast nicht zu verhindernde Gefahr für wichtige Unternehmensdaten. Die Datenbank-Rettungsexperten bei Stellar haben die nötige Expertise, die richtigen Werkzeuge und Techniken zum Reparieren jeglicher Datenbanken oder von Datenbank-Objekten in beschädigten Datenbanken.

Einige allgemeine Gründe, die hinter Datenbank-Korruption stecken können:

  • Infektion der Datenbank infolge einer Viren/Malware-Infektion.
  • Jedes unerwartete und plötzliche Herunterfahren des Systems.
  • Jede Art von Fehlfunktion des Betriebssystems.
  • Ein Anwachsen der Datenmenge über ein kritisches Limit hinaus.
  • Eine schwache/beschädigte interne Struktur der Datenbank.
  • Der Server / die Festplatte enthält eine Datenbank mit schadhaften Sektoren.
  • Jede Art von Anwendungsfehlfunktion oder ein System-Crash.

Die Datenbank-Reparaturmöglichkeiten bei Stellar stellen das Wiederherstellen folgender Datenbanken und Datenbank-Objekten sicher:

Datenbanken: Microsoft Exchange Server, Microsoft SQL Server, DB2, Oracle, QuickBooks, dBase, Visual FoxPro, Microsoft SharePoint, MySQL, Microsoft Access etc.

Datenbank-Objekte: Datenbank-Tabellen, Makros, gespeicherte Prozeduren, Indices, Rollen, Berichte, Formulare, Synonyme, Trigger, Cluster-Tabellen, Beschränkungen, Container und Schemata.

Die Datenrettungs-Experten bei Stellar folgen immer einem systematischen Weg, um alle Arten von Datenbanken effizient in kürzest möglicher Zeit zu reparieren bzw. wiederherzustellen.

Genaue Analyse des Problems: Die Stellar-Ingenieure analysieren die Details des Datenverlustes und Ihrer eigenen Rettungsversuche, um die exakte Rettungs-Abfolge für eine Rettung möglichst vieler Daten sicherzustellen.

Klonen der schadhaften Festplatte: Um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten, klonen wir die erhaltenen Laufwerke und führen alle Rettungsversuche ausschliesslich auf geklonten Medien durch.

Reparatur und Wiederherstellung von Datenbanken: Mit Hilfe unserer spezialisierten Datenrettungs-Werkzeuge führen wir die Reparatur-/Rettungs-Operationen so effizient wie möglich durch, um Ihre Datenbank-Komponenten sicher zu retten.

Bitte wenden Sie sich für weitere Auskünfte Zum Thema Daten wiederherstellen an einen unserer Berater: 043 508 02 82

Reinraum Labor Video
Wir sind hier, um Ihnen zu helfen!