Home Hide

Server Datenrettung

Stellar ist ein führender Server-Rettungspezialist in Europa. Ob Mail–Server, Datenbank-Server oder Backup-Server mit oder ohne RAID-Konfiguration: Stellar besitzt alles nötige Knowhow, um Ihre wertvollen Daten nach einem Datenverlust wiederherzustellen.

Stellar hat seine eigenen Forschungs- und Entwicklungs-Teams, die in dringenden Fällen auch rund um die Uhr an Lösungen für verschiedenste Server und Speicher-Einheiten arbeiten und alle möglichen Datenverlustszenarien durchspielen, die in der Realität auftreten können. Die Server-Rettungsexperten bei Stellar in Kombination mit eigen entwickelten Spezialwerkzeugen und Erfindungen unserer Forschungs- und Entwicklungsabteilung sind die beste Garantie, dass immer die beste Herangehensweise für die Datenrettung gewählt wird. In Fällen physikalischer Schäden am Server wird die Rettung beispielsweise grundsätzlich in den dafür optimalen CLASS-100-Reinraumlabors durchgeführt.

Ein paar allgemeine Worte über Server:

Die Server sind so beschaffen, dass Sie eine grosse Menge von Daten dank grosser Speicherkapazität und durchaus komplexer Architektur beherbergen. Speziell RAID-Server oder Speicherboxen mit RAID-Level 0/1/5/6/6EE etc. besitzen extrem komplexe Datenspeichermuster zwischen einer unterschiedlichen Anzahl von Laufwerken. Ob es nun um die Speicherung von Geschäftsdaten oder Livekommunikation geht – jede Organisation nutzt heutzutage eine andere Art von Servern oder Speicherboxen. Die Server sind einerseits komfortabel und grundsätzlich ein sicherer Speicherort, es drohe aber gerade wegen dieser zentralen Stellung der IT auch derbe geschäftsverluste im Fall eines Verlustes dieser Server und Ihrer Daten.

Mögliche Szenarien eines Datenverlusts bei Servern:

  • Server-Volume ist nicht aufrufbar oder unzugänglich
  • Der Server fährt infolge eines korrupten File-Systems oder einer schadhafte Aktualisierung des Betriebssystems nicht hoch
  • Die Server-Registry-Konfiguration wurde geändert oder ist korrupt.
  • Zeitgleiches Versagen von mehreren Laufwerken im RAID Array.
  • Korruption oder versagen des RAID-Controllers
  • Versehentliche Rekonfiguration des RAID-Laufwerks.
  • Disk-Versagen während des RAID-Rebuilds und somit komplett stockende Prozesse.
  • Löschung von Daten während der Datensicherung.
  • Physikalische Schäden infolge von Feuer, Flut, Erdbeben etc.
Kostenlose Beratung. Rufen Sie uns an:
043 508 02 82 Festnetztarif

Die Server-Rettungsexperten bei Stellar in Kombination mit eigen entwickelten Spezialwerkzeugen, Techniken und CLASS-100-Reinraumlabors ermöglichen die Wiederherstellung Ihrer wertvollen Daten von jedem Microsoft Exchange Server, Datenbank-Server, SharePoint-Server, Zarafa-Server, Lotus Notes Domino-Server oder jedem anderen Servers mit einem Betriebssystem wie Windows, UNIX, LINUX, NOVELL etc.

Verschieben Sie nie auf eigene Faust absichtlich oder versehentlich irgendeins der Laufwerke im RAID Array, da die Daten zwischen verschiedenen Laufwerken verteilt sein können und Sie so orreparable Schäden verursachen könnten. Stellen Sie sicher, dass die Laufwerke in einem guten Zustand sind, bevor Sie irgendeinen RAID-Level wiederherstellen. Wir verstehen dass Ihnen Ihre Daten lieb und teuer sind und Sie wahrscheinlich auch noch unter Zeitdruck stehen. Aber gerade deshalb warnen wir Sie ausdrücklich vor unüberlegten und hastigen Handlungen, die in einer Situation enden können, in der die Daten nicht wieder herstellbar sind.

Mit den bewährtesten Vorgehensweisen stellt Stellar sicher, dass ein Maximum Ihrer Daten in kürzester Zeit so effizient wie möglich wiederhergestellt wird.

Bei Stellar analysieren erfahrene Server-Rettungs-Experten alle Informationen rund um das Server-Versagen und die Rettungsversuche Ihrerseits sowie die RAID-Konfigurationsdetails, um eine exakte und optimale Rettungsmethode auszuwählen. Unsere Experten folgen standardmässig einem systematischen und wohl organisierten Prozess zur Rettung Ihrer wertvollen Daten.

Klonen der Laufwerke: Zunächst versichern sich die Experten bei Stellar der Gesundheit des jeweiligen Laufwerks und erstellen Kopien der zugänglichen Laufwerke um weitere Schäden an dem ursprünglichen Laufwerk auszuschliessen. Bei Stellar sind wir dank unserer eigen entwickelten Spezialwerkzeuge in der Lage, sogar schwache oder problematische Sektoren auf den Laufwerken auszulesen.

Problemanalyse: Jene Laufwerke, die zunächst nicht in einem lesbaren Zustand sind, werden in Stellars CLASS-100-Reinraumlabors zugänglich gemacht und kopiert.

Server-Datenrettung: Nach eingehender Analyse des gesamten Systems und der geklonten Laufwerke legen unsere Forscher und Ingenieure die Rettungsschritte fest und reprogrammieren basierend darauf die Controller-Algorithmen neu, um die Daten-Konsistenz wiederherzustellen.

Wir bei Stellar garantieren unbedingten Datenschutz und absolute Vertraulichkeit für jeden unserer Kunden.

Bitte wenden Sie sich für weitere Auskünfte Zum Thema Daten wiederherstellen an einen unserer Berater: 043 508 02 82

Wir sind hier, um Ihnen zu helfen!