Verschlüsselte Daten wiederherstellen

Ist Ihr verschlüsseltes Laufwerk oder die Daten darauf nicht zugänglich? Bewahren Sie die Ruhe!

Die Datenrettung von verschlüsselten Daten durch Stellar ermöglicht in nahezu allen Fällen die Wiederherstellung all Ihrer wertvollen und scheinbar verlorenen Daten in lesbarer Form.

Mit hochmotivierten Forschungs- und Entwicklungs-Teams, enormer Expertise und einem reichen Erfahrungsschatz aus vielen Jahren Datenrettung hat Stellar innovative Werkzeuge und Techniken entwickelt, um Daten wiederherzustellen – auch von Festplatten oder Ordnern, die mit Verschlüsselungs-Programmen wie safeGuard, Safeboot, Pointsec etc. verschlüsselt wurde.

Obwohl Verschlüsselung die Wahrung der Vertraulichkeit und die Verhinderung von unerlaubtem Zugriff auf Daten zum Ziel hat, kann es mitunter durch Probleme des Algorithmus oder durch Unzugänglichkeit des Speichermediums passieren, dass der Benutzer nicht an seine Daten kommt, obwohl der das richtige Passwort für die Entschlüsselung eingegeben hat.

Einige der am meisten vorkommenden Probleme während des Entschlüsselns oder Zugreifens auf verschlüsselte Daten sind:

  • Das Medium ist nicht verschlüsselt
  • Entschlüsselungs-Fehler
  • System-Fehler (Fatal Error)
  • SafeBoot-Fehler oder korruptes SafeBoot
  • Blue Dump-Attacke
  • SG-Kernel stockt etc.

Mit eigen entwickelten Techniken zur Rettung von verschlüsselten Daten, ist Stellar in der Lage, verschlüsselte Daten wiederherzustellen und in einer lesbaren Form zu präsentieren, egal welche Verschlüsselungssoftware verwendet wurde.

Was ist mit Datenverschlüsselung gemeint?

Datenverschlüsselung ist ein Konvertierungsprozess, in dem normal lesbare Daten in eine unlesbare Form gebracht werden, sei es über die entsprechende Funktion innerhalb des Betriebssystems oder durch die Verschlüsselungssoftware eines anderen Herstellers.

Es gibt verschiedene Methoden und Algorithmen, die von Verschlüsselungsprogrammen verwendet werden, um normalen Text zu verschlüsseln. Somit sind die fertigen Daten auf der Festplatte in nicht lesbarer Form gespeichert und sind geschützt vor unerlaubten Zugriffen.

Für den Fall dass etwas mit der Festplatte schief läuft oder schadhafte Sektoren entstehen, werden die Daten unzugänglich, In solchen Fällen von Datenverlust können nur noch Datenrettungsexperten für verschlüsselte Daten helfen, die Daten mit speziellen Schritten in lesbarer Form wiederherzustellen.

Stellar ist in der Lage, Ihre Daten wiederherzustellen, die mit einem der folgenden Verschlüsselungsprogramme verschlüsselt wurde:

  • EPST
  • Safeboot
  • Pointsec
  • safeGuard
  • CREDANT
  • PGP
  • Windows-Verschlüsselung

Was Sie tun und was Sie besser lassen sollten, wennSie Daten verschlüsseln:

  • Bevor Sie beginnen, die Daten zu verschlüsseln, überprüfen Sie immer die jeweilige Festplatte auf ihre Funktionstüchtigkeit.
  • Versuchen Sie nie auf eigene Faust, die unzugänglichen Daten und Ordner oder schadhafte Sektoren wieder zu entschlüsseln. Dies könnte zu einem permanenten Datenverlust führen.
  • Beginnen Sie nicht mit einer Rettung von verschlüsselten Dateien, wenn Sie sich nicht sicher bei dem Entschlüsselungs-Key nicht sicher sind. Manchmal – bei der Eingabe eines falschen Schlüssels, werden die Daten ein weiteres Mal verschlüsselt, was die Wiederherstellung extrem schwierig und aufwändig macht.
  • Halten Sie den Inhalt Ihrer Festplatte immer sicher und intakt. Versuchen Sie nicht, eine Rettung von verschlüsselten Daten durchzuführen, wenn Sie sich nicht sicher über den Schlüssel oder den korrekten Prozess sind.

Stellar folgt einem systematischen und transparenten Anspruch, der Ihnen eine 100%-risikofreie Wiederherstellung Ihrer wichtigen Daten bietet:

Problemanalyse:

Vor dem Rettungsprozess analysieren die Stellar-Experten die Datenverlustsituation und entwickleln basierend darauf die Erfolg versprechendste Lösung für die Wiederherstellung der Daten. Ausserdem werden physikalisch beschädigte Medien ausschliesslich in CLASS-100-Reinraumlaboren zugänglich und lesbar gemacht.

Klonen des problematischen Mediums:

Stellar arbeitet bei der Wiederherstellung der Daten ausschliesslich mit geklonten Kopien des Originalmediums und verhindert auf diese Weise effizient eine weitere Beschädigung der Daten.

Datenrettung:

Mit Hilfe seiner eigen entwickelten Rettungswerkzeuge und -techniken stellt Stellar effizient die verschlüsselten Daten wieder her und entschlüsselt diese um die Daten in lesbarer Form zu präsentieren. Für die Entschlüsselung ist zudem das Administrator-Passwort sowie einige Daten sowie Details über die verwendete Verschlüsselungssoftware nötig.

Mit enormer technischer Expertise und Erfahrung kann Ihnen Stellar helfen, Ihre wichtigen Daten von verschlüsselten Laufwerken zu retten und völlig intakt wieder vorzulegen.

Bitte wenden Sie sich für weitere Auskünfte Zum Thema Daten wiederherstellen an einen unserer Berater: 043 508 02 82

Reinraum Labor Video
Wir sind hier, um Ihnen zu helfen!